About – Der Weg zum Foto

Inspirieren lassen und das richtige Foto finden.

Fototwitter ist eine Quelle für Fotos und inspiriert durch seine Themenauswahl. Das Konzept heißt Work In Progress und ich biete damit einen vitalen und interessanten Mix an Motiven und Themen. Meine Fotos bleiben somit unvorhersehbar anders und erhalten dadurch einen narrativen und unverbrauchten Ausdruck. Neben meinen Kollektionen blogge ich regelmäßig neue Fotos und Features. Innerhalb der Themenwelt achte ich dennoch auf Kohärenz der einzelnen Fotos zueinander, so dass sich die Fotos gut untereinander kombinieren lassen. Da für komplexe Gestaltungsaufgaben auch ein Reihungsfähigkeit der Bilder von Wichtigkeit ist, biete ich damit einen Zeit und Nerven* schonenden Vorteil gegenüber herkömmlichen Stockwelten. Gerne mache ich Euch ei günstiges Angebot zu meinen Foto-Inspirationen. Ich freue mich auf Anfragen! (*die typische Feierabend-Aufgabe: passenden Bilder suchen.)

Die Bilder sind bis auf einige Ausnahmen für jeden Zweck lizenzierbar und frei von den Rechten dritter. 

„NEU!“ Aktuelle Arbeiten

Aktuelle Fotos findet Ihr hier

Eine Inspiration für die Fotoauswahl

Kernstück von fototwitter ist die Verfügbarkeit aller Layoutdaten auf dem google-drive. Auf der Seite selbst findet ihr eine Auswahl zu den Bild Themen. Meine Kunden und interessierte Kreative, können theoretisch in ein paar Minuten meine kompletten Fotos mit Ihrem Arbeitsplatz synchronisieren und diese für ihre Entwurfsarbeit nutzen. Die Fotos bleiben dennoch bei Veröffentlichung Lizenzpflichtig und die High-Res Daten gibt es (nur) bei mir auf Bestellung. Mein Angebot richtet sich an Verlage, Publizisten und Kreative die auf der Suche nach reihungsfähigen Bildmaterial sind und nicht die ganze Nacht danach suchen wollen.

Wie komme ich schnell an die hochauflösenden Bilder?

Am besten nehmt ihr Konkakt per Email mit mir auf und ich erstelle euch umgehend ein Angebot für euren Verwendungszweck. Der Lizenzpreis berechnet sich u.a. durch Auflage, Wiederverkauf Ja/Nein, Dauer der Nutzung, Exklusiv Ja/Nein, Verbreitung: regional, national, international. Haltet bitte entsprechde Info und den Dateinamen (evtl. + Kollektionstitel) in eurer Anfrage für mich breit – um so schneller kann ich das Angebot erstellen. Sind wir uns einig geworden, bekommt ihr einen Downloadlink mit den Bild/Bildern und meine Rechnung. D.h. gezahlt wird bei Lieferung.

Exklusive Lizenzen

Ja. Weil das so ist, wie oben beschrieben, kann ich auch Fotos exklusiv anbieten.

Auftragsarbeiten?

Ja. Gefällt dir meine Arbeit und du möchtest gerne mit mir zusammen arbeiten, dann freue ich mich darauf! Gerne auch Job-Exoten: Portfolio-Projekte, People/Fashion (TFT), Travel-Reportage, etc.

Bist du Blogger?

Für bestimmte Anlässe gebe ich auch günstige RF-Lizenzen und Linktausch.

Workflow bei Fototwitter für euch Besucher:

  • Fotos finden: Die Fotos sind thematisch in “Kollektionen” sortiert, eine Stichwortsuche ist zur Zeit nur eingeschränkt möglich. Wenn Ihr ein bestimmtes Motiv sucht, am besten gleich mich fragen.
  • Datenverwaltung: Die Fotos haben 1305 px und lassen sich alle über google drive mit dem Arbeitsplatz synchronisieren. (Fragt mich nach dem Freigabelink…)
  • Lizenz: Bei mir vor der Veröffentlichung nachfragen: geht ganz fix. Dann gibt es die High-Res Daten auf Rechnung (auch ganz fix)

Statement.

Danke, dass du den Text bis hierher gelesen hast. Natürlich hoffe ich, dass Dich die Fotos noch mehr ansprechen als mein Text und dass ich bald von Dir höre. Auch wenn ich fototwitter als sehr wichtige Angelegenheit betrachte, fehlt mir an einigen Ecken einfach die Kapazität, um bei sonst wie geförderten und Steuern vermeidenden Konkurrenten eine vergleichbare Güte an Präsentationsmitteln und Bildqualität (^^Staub aufm Sensor?!, Fehlpixel?, Blitzer?) durchgängig zu gewährleisten. Ich bin dafür fast immer erreichbar, ein fixer Bildbearbeiter und mag zufriedene Kunden. Hier ist Work In Progress – ich hoffe Du findest Gefallen daran.